Angebote zu "Tour" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Expert Led Private Tour of Tokyo: Japanese Aest...
228,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Turn a critical lens on Japan's modernist architecture during this 3-hour walking tour of Tokyo, including Harajuku, Omotesando and Roppongi. A local scholar will introduce traditional and contemporary principles of Japanese design through architecture, fashion and art. During fascinating discussions with your expert guide, you’ll learn where Japanese designers draw their inspiration and appreciate how Japanese ideals of beauty inform their aesthetics. Enjoy personal attention on this small-group tour, limited to 6 people.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Giverny Monet House and Gardens Skip the line W...
58,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Visit the small village of Giverny with a local tour guide: the home and inspiration to perhaps the most famous of the French impressionist painters, Claude Monet. Discover Monet's house; with its attractive pink façade, it is filled with reproductions of his work. In the gardens, re-planted to match Monet’s original design, you will find his studio and the lily pond, the subject of many of his paintings.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Oculus Transportation Center Walking Tour
18,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Take an insider’s tour of Santiago Calatrava’s controversial and now iconic 2016 structure.Hear the history of the site.View one-of-a-kind photos showing its construction and how this latest transportation hub grew out of Ground Zero, replacing three previous structures.Learn about the fascinating engineering challenges and innovations that made this extraordinary design possible.Marvel at the spectacular use of light, and massing of space that reveals the inspiration for the design.See its secret homage to the victims of 9/11.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Vaux le Vicomte's Magic
248,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Enter the baroque styled château of Vaux-le-Vicomte with your guide and embrace one of the most famous architectural design in France. Built between 1658 to 1661 for Nicolas Fouquet the Marquis de Belle Île, Viscount of Melun and Vaux. Inside the chateau you will travel through time while exploring the 17th century architecture and decor by Charles Le Brun which influence the architecture at that time. Then on you will explore the magnificent gardens by Andre le Notre which was used as an inspiration for the Gardens of Versailles. The collaboration of these inspirational artist commenced the Louis XIV Style combining architecture, interior design and landscape design. As proven by the garden’s pronounced visual axis. Venez Discover, brings the best out of each place by meticulously crafting each tour exclusively while taking care of our environment. We aim to bring the love, passion and interest for our planet in each tour or service provided to you.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Stroll through the collection of the Musée des ...
119,75 € *
ggf. zzgl. Versand

One of Canada’s most visited museums, the Musée des beaux-arts de Montréal (MMFA) host original temporary exhibitions combining various artistic disciplines – fine art, music, film, fashion, and design. The five pavilions house both Quebec and Canadian art. Explore the various collections of the MMFA with an art insider, and get an insider’s perspective on the museum’s collection. Enjoy the museum’s unique approach of introducing its visitors to the world of art with a small, private guided tour. Our tours of the MMFA are with locals, who like many poets and artists of the past still look to museums as a source of inspiration and a resource for study.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
ÄTNA - Made By Desire Tour
24,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ÄTNA gehören zu den aufregendsten deutschen Newcomern: Sie spielen auf den wichtigen Festivals im In- und Ausland, waren auf Tour in Russland, spielen in Istanbul, London, in Slowenien, Tschechien, Estland und in diesem Jahr beim Montreux Jazz Festival. Für eine deutsche Band ist das gigantisch. ÄTNA klingen ungefähr so: Fever Ray trifft Grimes in der Semperoper. Auf der Bühne steht ein Klavier. Die Analogeffekte sind direkt eingemischt. Hallschleifen, Effekte und Delays werden live gefahren, nichts ist automatisiert. Ihre Stimmverfremdungen wirken wie das Gegenteil von Autotune, weil sie eben nichts gerade zerren, sondern der beeindruckenden Stimme von Sängerin Inéz sogar noch mehr Tiefe hinzufügen. ?Try? lebt von harmonischen Verschiebungen und einem überraschenden Twist: das letzte Drittel des Textes ist auf Deutsch. Überhaupt, der Text: Hier fragt jemand ein lyrisches du: Wer bin ich eigentlich? Und eine Stimme antwortet: Egal. Aber du kannst nicht noch tiefer fallen ? du musst probieren, die Dinge zu ändern. Die Inspiration für diesen Text holt sich Inéz in ihrer direkten Umgebung: ?Egal wie verbittert jemand ist, ich versuche immer noch das Menschliche zu sehen. Ich habe die Hoffnung, dass hinter jedem Arschloch ein Mensch steckt und es nie zu spät ist, um sich zu ändern.? Aus Versatzstücken ganz unterschiedlicher Strömungen und Genres erschaffen Inéz und Demian ein im besten Sinne avantgardistisches Gesamtkunstwerk. Sie sind ein kreatives Duo auf Augenhöhe. ÄTNA verbinden Fashion und Design mit ihrer Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme, liefern visuell beeindruckende Videos zu ihrer Musik. ?Sich eine Eigene Welt zimmern? nennen die beiden das ganz lakonisch. Montreux Jazz Festival oder Coachella? ÄTNA haben sich entschieden: Beides. Und in Montreux waren sie schon.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
ÄTNA - Made By Desire Tour
24,06 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ÄTNA gehören zu den aufregendsten deutschen Newcomern: Sie spielen auf den wichtigen Festivals im In- und Ausland, waren auf Tour in Russland, spielen in Istanbul, London, in Slowenien, Tschechien, Estland und in diesem Jahr beim Montreux Jazz Festival. Für eine deutsche Band ist das gigantisch. ÄTNA klingen ungefähr so: Fever Ray trifft Grimes in der Semperoper. Auf der Bühne steht ein Klavier. Die Analogeffekte sind direkt eingemischt. Hallschleifen, Effekte und Delays werden live gefahren, nichts ist automatisiert. Ihre Stimmverfremdungen wirken wie das Gegenteil von Autotune, weil sie eben nichts gerade zerren, sondern der beeindruckenden Stimme von Sängerin Inéz sogar noch mehr Tiefe hinzufügen. ?Try? lebt von harmonischen Verschiebungen und einem überraschenden Twist: das letzte Drittel des Textes ist auf Deutsch. Überhaupt, der Text: Hier fragt jemand ein lyrisches du: Wer bin ich eigentlich? Und eine Stimme antwortet: Egal. Aber du kannst nicht noch tiefer fallen ? du musst probieren, die Dinge zu ändern. Die Inspiration für diesen Text holt sich Inéz in ihrer direkten Umgebung: ?Egal wie verbittert jemand ist, ich versuche immer noch das Menschliche zu sehen. Ich habe die Hoffnung, dass hinter jedem Arschloch ein Mensch steckt und es nie zu spät ist, um sich zu ändern.? Aus Versatzstücken ganz unterschiedlicher Strömungen und Genres erschaffen Inéz und Demian ein im besten Sinne avantgardistisches Gesamtkunstwerk. Sie sind ein kreatives Duo auf Augenhöhe. ÄTNA verbinden Fashion und Design mit ihrer Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme, liefern visuell beeindruckende Videos zu ihrer Musik. ?Sich eine Eigene Welt zimmern? nennen die beiden das ganz lakonisch. Montreux Jazz Festival oder Coachella? ÄTNA haben sich entschieden: Beides. Und in Montreux waren sie schon.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
ÄTNA - Made By Desire Tour
21,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ÄTNA gehören zu den aufregendsten deutschen Newcomern: Sie spielen auf den wichtigen Festivals im In- und Ausland, waren auf Tour in Russland, spielen in Istanbul, London, in Slowenien, Tschechien, Estland und in diesem Jahr beim Montreux Jazz Festival. Für eine deutsche Band ist das gigantisch. ÄTNA klingen ungefähr so: Fever Ray trifft Grimes in der Semperoper. Auf der Bühne steht ein Klavier. Die Analogeffekte sind direkt eingemischt. Hallschleifen, Effekte und Delays werden live gefahren, nichts ist automatisiert. Ihre Stimmverfremdungen wirken wie das Gegenteil von Autotune, weil sie eben nichts gerade zerren, sondern der beeindruckenden Stimme von Sängerin Inéz sogar noch mehr Tiefe hinzufügen. ?Try? lebt von harmonischen Verschiebungen und einem überraschenden Twist: das letzte Drittel des Textes ist auf Deutsch. Überhaupt, der Text: Hier fragt jemand ein lyrisches du: Wer bin ich eigentlich? Und eine Stimme antwortet: Egal. Aber du kannst nicht noch tiefer fallen ? du musst probieren, die Dinge zu ändern. Die Inspiration für diesen Text holt sich Inéz in ihrer direkten Umgebung: ?Egal wie verbittert jemand ist, ich versuche immer noch das Menschliche zu sehen. Ich habe die Hoffnung, dass hinter jedem Arschloch ein Mensch steckt und es nie zu spät ist, um sich zu ändern.? Aus Versatzstücken ganz unterschiedlicher Strömungen und Genres erschaffen Inéz und Demian ein im besten Sinne avantgardistisches Gesamtkunstwerk. Sie sind ein kreatives Duo auf Augenhöhe. ÄTNA verbinden Fashion und Design mit ihrer Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme, liefern visuell beeindruckende Videos zu ihrer Musik. ?Sich eine Eigene Welt zimmern? nennen die beiden das ganz lakonisch. Montreux Jazz Festival oder Coachella? ÄTNA haben sich entschieden: Beides. Und in Montreux waren sie schon.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
ÄTNA - Made By Desire Tour
16,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

ÄTNA gehören zu den aufregendsten deutschen Newcomern: Sie spielen auf den wichtigen Festivals im In- und Ausland, waren auf Tour in Russland, spielen in Istanbul, London, in Slowenien, Tschechien, Estland und in diesem Jahr beim Montreux Jazz Festival. Für eine deutsche Band ist das gigantisch. ÄTNA klingen ungefähr so: Fever Ray trifft Grimes in der Semperoper. Auf der Bühne steht ein Klavier. Die Analogeffekte sind direkt eingemischt. Hallschleifen, Effekte und Delays werden live gefahren, nichts ist automatisiert. Ihre Stimmverfremdungen wirken wie das Gegenteil von Autotune, weil sie eben nichts gerade zerren, sondern der beeindruckenden Stimme von Sängerin Inéz sogar noch mehr Tiefe hinzufügen. ?Try? lebt von harmonischen Verschiebungen und einem überraschenden Twist: das letzte Drittel des Textes ist auf Deutsch. Überhaupt, der Text: Hier fragt jemand ein lyrisches du: Wer bin ich eigentlich? Und eine Stimme antwortet: Egal. Aber du kannst nicht noch tiefer fallen ? du musst probieren, die Dinge zu ändern. Die Inspiration für diesen Text holt sich Inéz in ihrer direkten Umgebung: ?Egal wie verbittert jemand ist, ich versuche immer noch das Menschliche zu sehen. Ich habe die Hoffnung, dass hinter jedem Arschloch ein Mensch steckt und es nie zu spät ist, um sich zu ändern.? Aus Versatzstücken ganz unterschiedlicher Strömungen und Genres erschaffen Inéz und Demian ein im besten Sinne avantgardistisches Gesamtkunstwerk. Sie sind ein kreatives Duo auf Augenhöhe. ÄTNA verbinden Fashion und Design mit ihrer Musik, tragen monochrome Bühnenkostüme, liefern visuell beeindruckende Videos zu ihrer Musik. ?Sich eine Eigene Welt zimmern? nennen die beiden das ganz lakonisch. Montreux Jazz Festival oder Coachella? ÄTNA haben sich entschieden: Beides. Und in Montreux waren sie schon.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot